• Sicher einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Rückversand
  • Kostenloser Service: 0800 / 723 39 70

  • Montags - Freitags:
    08:00 - 22:00 Uhr
    Samstags & Sonntags:
    10:00 - 18:00 Uhr
  • Telefon
    0800 / 723 39 70
    (kostenlos)
  • E-Mail
    service@aktivshop.de

Massagesessel Ratgeber

Inhaltsverzeichnis


Warum ein Massagesessel?

Mit einem Massagesessel haben Sie die Möglichkeit, sich Ihr persönliches Verwöhn-Programm direkt nach Hause zu holen. Der Massagesessel lädt zum Liegen und Entspannen ein und ist nebenbei ein stilvoller, bequemer Wohn- und Fernsehsessel.

Entspannende Ganzkörpermassage für Zuhause

Die Wirkungsweise von Massage ist unumstritten. Nach einer Massage 

  • fühlt man sich ausgeglichen und entspannt
  • Blockaden und Verspannungen werden gelöst
  • Stress wird abgebaut
  • ein allgemeines Wohlbefinden tritt ein

Somit bewirkt eine Massage für Körper und Seele immer etwas Gutes. Und genau diesen Effekt kann ein Massagesessel in erstaunlicher Art und Weise erzielen. So gibt eine Sesselmassage uns das Gefühl, von einem Profi massiert worden zu sein.

Günstigere Massagesessel bieten vornehmlich eine ganzflächige Vibrationsmassage mit Wärmefunktion, höher wertigere Sessel verfügen zusätzlich über viele weitere Massagearten (wie z.B. Shiatsu-Massage, Knet-, Roll- oder Klopfmassage usw.) und massieren den Körper auf Wunsch vom Nacken bis zu den Fußspitzen.

Gönnen Sie sich Ihren spontanen Wellness-Urlaub einfach Zuhause

Ein Massagesessel bietet die Möglichkeit, den Wellness-Urlaub für zwischendurch ins eigene Wohnzimmer zu holen. Bequem per Fernbedienung steuerbar erleben Sie ruhige Momente der Entspannung und Erholung. Individuell auf die persönlichen Bedürfnisse und Verspannungen angepasste Massageprogramme sorgen wann immer Sie Lust darauf haben, für ein Wohlfühlerlebnis der Extraklasse.

Die speziell konzipierten Massagerollen ermöglichen eine tiefenwirksame Massage für den ganzen Körper, die anregend und motivierend oder lockernd und entspannend wirken.

Erfahren Sie mehr über Massagesessel in unserem Ratgeber und finden Sie Ihr persönliches Traummodell.


Welcher Massagesessel ist der Beste - unsere Empfehlungen

Es ist natürlich im Sinne aller Verbraucher, für ihr Geld auch das beste Produkt zu erwerben. Dies gilt besonders bei etwas größeren Anschaffungen, zu denen auch der Kauf eines Massagesessels gehört. Doch die Antwort auf die Frage „Welcher Massagesessel ist der Beste?“ können auch wir, wie so häufig, nicht eindeutig auf einen bestimmten Sessel festlegen.

Wichtige Punkte beim Massagesessel-Kauf

Welcher Massagesessel der Beste ist, müssen in erster Linie Sie individuell entscheiden. Dazu ist es hilfreich, sich einen kleinen Kriterienkatalog anzulegen. Welche Punkte sind für Sie persönlich bei der Auswahl des besten Massagesessels wichtig? Einige Überlegungen könnten sein:

  • Wo liegt Ihre Preisobergrenze?
  • Welche Körperpartien sollen für die Massage im Vordergrund stehen?
  • Welche Materialien und Farben favorisieren Sie?
  • Welche Einstellungen und Programme sind Ihnen besonders wichtig?

Unsere Massagesessel-Test Kriterien

In unserem Massagesessel-Test können wir natürlich nicht auf individuelle Wünsche eingehen und versuchen deshalb, die Frage nach dem besten Massagesessel anhand von objektiven Kriterien zu beantworten.

Entscheidend für die Antwort auf die Frage „Welcher Massagesessel ist der Beste“ sind daher die Bewertung der Qualität, der Massagefunktionen und natürlich auch des Preis-Leistungs-Verhältnisses. Wir versuchen dadurch, eine Übersicht für Vergleiche zwischen den einzelnen Massagesesseln der unterschiedlichen Hersteller zu erreichen.

Hierdurch können Verbraucher anhand unserer Vergleichstabelle Ihren persönlichen Favoriten aus der Bestenliste wählen. Die Vergleiche und Testergebnisse können Sie sich direkt ansehen.

Auf die Frage, welcher Massagesessel der Beste ist, können wir vor allem mit einem „nicht unbedingt der Teuerste“ antworten. Ein genauer Vergleich der Geräte lohnt sich durchaus, wie auch unser Testergebnis zeigt. Als Sieger geht aus unserem Test kein Gerät mit dem Preis eines Kleinwagens, sondern ein Massagesessel für unter 1000 Euro hervor. Der Luxus eines hochwertigen Massagesessels kann also auch durchaus erschwinglich sein.

Welcher Massagesessel für Sie am besten ist, können Sie ganz einfach anhand unserer Testergebnisse und Ihrer persönlichen Kriterien ermitteln.


Welcher Massagesessel ist gut? – Darauf sollten Sie achten!

Einen guten Massagesessel zu finden ist nicht so schwer. Während Sie auf der Suche nach Ihrem persönlichen Favoriten sind, sollten Sie allerdings einige Punkte beachten, damit Sie die Entspannungsleistungen des Sessels in vollem Maß genießen können und der Kauf nicht zur Fehlentscheidung wird.

Lernen Sie die Auswahl kennen

Als erstes sollten Sie sich über die aktuellen Modelle auf dem Markt informieren. Vor dem Besuch eines Fachgeschäfts empfehlen wir , dass Sie sich bestehende Tests und Vergleiche von Massagesesseln ansehen und sich ein Bild von Preisen der verschiedenen Modelle machen. Sehen Sie sich beispielsweise unsere Vergleiche an und legen Ihre Favoriten anhand unserer Massagesessel Testsieger fest. Wenn Sie anschließend eine Beratung im Fachhandel bekommen, können Sie bereits die hochwertigen von weniger hochwertigen Geräte unterscheiden und sich ein genaues Urteil über die angebotenen Massagesessel machen.

Weitere Entscheidungshilfen

Das Probesitzen ist bei der Auswahl von großer Bedeutung. Welcher Massagesessel gut ist, können Sie vermutlich bereits nach wenigen Minuten in einem Massagesessel selbst beantworten. Testen Sie aus, wie robust das Modell ist, wie sich die verwendeten Materialien anfühlen und wie gut Ihnen die Massagefunktionen gefallen.

Ein guter Massagesessel steht solide auf dem Boden und gibt auch fülligeren Personen ein sicheres Sitz- und Liegegefühl. Die Verstellung der Lehnen sollte flüssig und leise laufen, gleiches gilt für die Massageköpfe und Rollen. Das Einstellen der Massageintensität und –Programme sollte möglichst simpel und selbsterklärend gestaltet sein.

Die Antwort auf die Frage, Welcher Massagesessel gut ist lautet: Der Sessel, der diese Kriterien bestens erfüllt und Ihre persönlichen Wünsche und Vorlieben entspricht. 

Marken-Sessel?

Die Modelle namenhafter Hersteller bieten einige Vorteile. Hat ein Hersteller sich bereits einen Namen auf dem Markt gemacht und bietet seit Jahren qualitative Produkte an, so ist der Massagesessel sicherlich hochwertig und die Firma auch in Punkto Service verlässlich.

Preise vergleichen lohnt sich!

Haben Sie Ihren persönlichen Favoriten gefunden sollten Sie nicht zu voreilig die Kaufentscheidung treffen. Vergleichen Sie die Preise bei verschiedenen Händlern, auch im Internet. Dank des Online-Vergleichs können Sie ganz einfach den günstigsten Massagesessel finden. So gehen Sie sicher, dass Sie ihren Massagesessel zu einem guten Preis gekauft haben.


Massagesessel gebraucht oder neu kaufen?

Der Kauf eines Massagesessels will gut überlegt sein. Immerhin handelt es sich um eine recht kostspielige Anschaffung. Diese wird jedoch sicherlich keiner bereuen, denn ein Massagesessel in den eigenen vier Wänden bringt ein Stückchen Wellness und Entspannung zu jeder gewünschten Zeit mit sich.

Das Budget ist entscheidend

Das vorhandene Budget schränkt die Auswahl des richtigen Massagesessels häufig ein. Als eine gute Alternative zum Neukauf bietet es sich an, den Massagesessel gebraucht zu kaufen. Die gebrauchten Modelle sind häufig viel günstiger als die neuen Geräte direkt vom Händler.

Doch ist es wirklich empfehlenswert, sich einen Massagesessel gebraucht zu kaufen? Die wichtigsten Punkte, die beim Kauf beachtet werden sollten haben wir hier kurz für Sie zusammen gestellt.

  1. Zuerst einmal sollten Sie sich informieren, welche Massagesessel die richtigen für Sie und Ihre Bedürfnisse sind. Schauen Sie sich dazu unseren Massagesessel Vergleich an und überlegen Sie, was bei Ihrem Sessel auf keinen Fall fehlen darf. Jedoch gilt zu beachten, dass die neusten Innovationen bei den gebrauchten Massagesesseln noch nicht vorhanden sind.
  2. Als nächstes starten Sie mit der Suche nach gebrauchten Massagesesseln. Im Internet werden Sie sicherlich schnell fündig werden. Wir raten allerdings zu Vorsicht und empfehlen Ihnen, keine voreiligen Entscheidungen zu treffen. Der Privatkauf von elektronischen Geräten ist immer mit einem Risiko verbunden, vor allem dann, wenn man den gebrauchten Massagesessel nicht ausprobieren konnte. Ohne Garantie und Gewährleistung sollten Sie deshalb auch keinen Massagesessel gebraucht kaufen. Schließlich soll der Sessel Entspannung statt Ärger für Sie bringen.
  3. Wenn Sie einen Massagesessel gebraucht von einem Händler kaufen, können Sie sicher gehen, dass er voll funktionsfähig ist. Diese haben manchmal gebrauchte Einzelstücke von Gewerbekunden oder auch Privatkunden anzubieten, die durch neue Modelle ersetzt wurden. Meist geben die Hersteller oder Händler dann auch eine Garantie auf die Massagesessel, so dass Sie als Käufer keine Mängel befürchten müssen.

Massagesessel günstig bis teuer – wo liegt der Unterschied?

Die Preisunterschiede bei Massagesesseln sind unterschiedlich hoch. Von wenigen Hundert Euro bis hin zu mehreren Tausend Euro reicht die Spanne, wobei die Unterschiede für Kunden oft nicht ganz deutlich werden. Die Fachhändler möchten natürlich am liebsten ihre wertvollsten Stücke verkaufen, manche Onlineshops hingegen bieten No-Name Sessel für unschlagbar günstige Preise an. Die verschiedenen Produkte zu vergleichen fällt als Verbraucher jedoch schwer, da jeder seinen neuen Massagesessel so günstig wie möglich kaufen möchte.

Nutzen Sie unseren Massagesessel-Test

Unser Massagesessel Test soll Ihnen dabei helfen, die Qualität und Leistung der einzelnen Massagesessel einzuschätzen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Geräte verschiedener Hersteller untereinander zu vergleichen und Ihnen dadurch die Wahl für den richtigen Massagesessel zu erleichtern. Die Testsieger unserer Vergleiche sind keineswegs nur die Modelle aus der oberen Preisklasse. Der Testsieger bei Preis-Leistung ist ein günstiger Massagesessel für unter 1000€. Wer seinen Massagesessel günstig kauft hat nicht automatisch einen schlechten Sessel gewählt.

Große Vielfalt

Natürlich können sich die Massagesessel, von günstig bis teuer, recht stark voneinander unterscheiden. Die mittelklassigen bis teuren Modelle bringen häufig einige Möglichkeiten mit sich, die in dem unteren Preissegment schlichtweg unmöglich sind. So werden nur hochwertige Leder und Metalle verwendet, die den Komfort im Sessel abrunden. Das Design steht häufig im Vordergrund, so dass manchen Massagesesseln ihre Power gar nicht anzusehen ist. Außerdem bieten die teuren Massagesessel einen Körper-Scan vor der Massage und lassen sich über ein Touchpad bedienen.

Auch was für Spaarfüchse

Wer es lieber schlicht mag und auf sein Budget acht geben muss, der ist sicherlich auch mit einem Massagesessel der günstigeren Preiskategorie zufrieden. Wer sich vor dem Kauf genau informiert und die verschiedenen Sessel vergleicht, kann so ein richtiges Schnäppchen machen, bei dem der günstige Massagesessel einem teuren in nahezu nichts nachsteht.

Massagesessel von Panasonic – Luxus trifft auf Design

Der große Elektroartikelhersteller Panasonic ist auf der ganzen Welt für seine zuverlässigen und innovativen Produkte bekannt. Auch im Bereich der Gesundheit und Wellness haben sich die Panasonic Massagesessel inzwischen einen Namen gemacht. Auch in unserem Massagesessel Test konnten wir uns davon überzeugen, dass Massagesessel von Panasonic zu den Besten ihrer Art gehören.

Massagesessel von Panasonic bieten viel und noch viel mehr

Ein Massagesessel von Panasonic gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Der Preis für diese Geräte beginnt im mittelklassigen Bereich, einige teure Modelle von Panasonic sind auch erhältlich. Die Orientierung am Kunden ist der Firma sehr wichtig, weshalb die Massagesessel von Panasonic einfach zu bedienen sind. Die Leistungen der Massagesessel Panasonic sind ebenfalls beachtenswert. Der Nutzer hat die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Massageprogrammen zu wählen, Sie miteinander zu kombinieren und die Intensität einzustellen. Ganz individuelle Massagen nach den persönlichen Vorlieben sind mit den Panasonic Massagesesseln möglich.

Neben den luxuriösen Massagen, die von reinem Relaxen bis hin zur Muskellockerung und exotischer Shiatsu Massage allen Wünschen nachkommen, wird bei Panasonic auch die Optik der Massagesessel nicht vernachlässigt. Die Sessel fügen sich deshalb ideal in jeden Wohnraum oder Gewerberaum ein und sind zugleich ein toller Blickfang. Die Auswahl von Farbe und Material ist hierfür natürlich entscheidend.

Auch ein Panasonic Massagesessel unter den Testsiegern

Alle oben genannten Eigenschaften haben dazu beigetragen, dass ein Sessel von Panasonic zu unserem Testsieger der Massagesessel ernannt wurde. Wer also den Luxus eines hightech Massagesessels mit tollem Design verbinden möchte, der erhält mit einem Gerät der Marke Panasonic eine tolle Kombination. Auch Sie als Kunde werden von einem Massagesessel von Panasonic begeistert sein.


Massagesessel Shiatsu – was ist eine Shiastu Massage?

Die aus Japan stammende Shiatsu Massage ist grundsätzlich eine Entspannungs- und Wohlfühlmethode für Körper, Seele und Geist. Mittels Drucktechniken der Finger, Hände und Ellenbogen vom Masseur werden bestimmte Körperpunkte stimuliert, um mehr Lebensenergie im Körper freizusetzen und vollkommen zu entspannen. Shiatsu beruht auf einer jahrhundertalten Massagestechnik und –Erfahrung, aus der die Patienten profitieren.

Wie funktioniert ein Shiatsu Massagesessel?

Die Massagesessel Shiatsu imitieren mit ihren Massageköpfen und Rollen genau diese Bewegungen eines professionellen Shiatsu Masseurs, um die Effekte der ganzheitlichen Entspannungsmassage auch Ihnen jederzeit zu ermöglichen. Die Techniken der Sessel bestehen meist aus verschieden kombinierten Methoden, zum Beispiel der Roll-, Klopf- und Knetmassage. Die Massagesessel mit Shiatsu Funktionen sind heute bereits zu günstigen Preisen erhältlich, um auch bei kleinem Budget den Luxus einer täglichen Wohlfühlmassage zu ermöglichen.

Asiatische Massagekunst im Shiatsu

Beim Shiatsu wird der Mensch als eine Einheit gesehen, die mit sich selbst in Einklang sein muss. Die Massage soll dazu beitragen, dass Körper, Atem und Geist miteinander harmonieren, was als wichtiger Punkt für Ausgeglichenheit und Gesundheit angesehen wird. Die Shiatsu Massagesessel können also durchaus ihren Teil dazu beitragen, dass Sie ein höheres Maß an Vitalität verspüren und auch ausstrahlen. Besonders bei Rückenproblemen, die mit Verspannungen und Muskelverhärtungen zusammen hängen, kann die regelmäßige Anwendung einer Shiatsu Massage, durch einen Masseur oder einen Massagesessel, nachweislich wahre Wunder bewirken.

Machen Sie den Massagesessel-Check

In dem Massagesessel Test, dessen Ergebnisse Sie sich hier auf unserer Webside anschauen können, haben wir verschiedene Massagesessel mit Shiatsu Funktionen getestet und bewertet. Die Ergebnisse fallen durchaus unterschiedlich aus. Vor dem Kauf eines Massagesessels raten wir Ihnen dazu, sich unseren Vergleich genau anzusehen und sich über die einzelnen Sessel und Hersteller zu informieren. Besonders zu empfehlen sind die technisch hochmodernen Geräte, die den Körper vor der Massage abscannen. Auf diese Weise kann der Shiatsu Massagesessel ganz individuell auf den Körper angepasst massieren und den Effekt der Entspannung nochmals erhöhen.